Bundeswehr bereitet sich auf Bürgerkrieg vor

Die Bundeswehr stellt neue Einheiten für den sogenannten Heimatschutz auf. Die “Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskräfte” sollen im Fall eines “inneren Notstands” sowohl feindliche Kombattanten als auch widerstrebende Bevölkerungsteile bekämpfen. Die Truppe besteht ausschließlich aus Reservisten und wird insgesamt 27 Kompanien mit einer Personalstärke von 2.700 Mann umfassen. Grundsätzlich gelten dem Bundesverteidigungsministerium Reservisten als unentbehrlich für die “gesamtstaatliche Sicherheitsvorsorge”; entsprechenden Konzepten zufolge bilden sie den “Nukleus für einen den zukünftigen Bedrohungsszenarien angemessenen Aufwuchs” der deutschen Streitkräfte. Das Interesse der Bundeswehr erstreckt sich dabei insbesondere auf Frauen und Männer, die “zivilberufliche Qualifikationen” aufweisen, über die das Militär nicht oder nicht in ausreichendem Maß verfügt. Im Fokus der Rekrutierungsbemühungen stehen nicht zuletzt Studierende.

Innerer Notstand

Wie die Bundeswehr mitteilt, hat sie begonnen, sogenannte Regionale Sicherungs- und Unterstützungskräfte (RSUKr) aufzustellen. Die ausschließlich aus Reservisten bestehende Einheit soll insgesamt 27 Kompanien mit einer Personalstärke von 2.700 Mann umfassen und ist den in allen sechzehn Bundesländern implementierten “Landeskommandos” der deutschen Streitkräfte unterstellt. Zu ihren primären Aufgaben gehört es laut Bundesverteidigungsministerium, “die aktive Truppe (…) im Rahmen des Heimatschutzes (zu) unterstützen”.[1] Verstanden wird hierunter ein ganzes Bündel von Maßnahmen: Die “Überwachung und Gewährleistung der Sicherheit des deutschen Luft- und Seeraums” und die “Absicherung militärischer Anlagen” im Inland zählen ebenso dazu wie die “Amtshilfe” für andere Repressionsdienste – etwa zum “Schutz kritischer Infrastruktur” oder bei “innerem Notstand”. Damit böten die neu aufgestellten RSUKr “allen interessierten und geeigneten Reservisten Chancen des Engagements”, heißt es.[2]

Lücke geschlossen

Grundsätzlich gilt der “Heimatschutz” dem Bundesverteidigungsministerium (BMVg) eigenen Angaben zufolge als “wesentliche Aufgabe” der Reservisten der Bundeswehr. Zur Abwehr von “asymmetrischen und insbesondere terroristischen Bedrohungen” müssten sie die “zivilen Sicherheits- und Katastrophenschutzkräfte” auf breiter Front “ergänzen”, heißt es. Wie das Ministerium weiter ausführt, habe man bereits ein von Reservisten getragenes “flächendeckendes Netzwerk” implementiert, “um die zivilen Stellen und Akteure zu informieren, zu beraten und zu unterstützen”.[3] Hierunter fallen sowohl die 470 auf der Ebene der Regierungsbezirke, der Landkreise und der kreisfreien Städte eingerichteten “Bezirks- und Kreisverbindungskommandos” als auch neunzehn über die gesamte Bundesrepublik verteilte “Stützpunkte” für “zivil-militärische Zusammenarbeit” (german-foreign-policy.com berichtete [4]). Auf letzteren sind nicht nur mit Räumpanzern ausgestattete Pioniertruppen stationiert, sondern auch Einheiten zur Abwehr von Angriffen mit atomaren, biologischen und chemischen Waffen. Laut Verteidigungsministerium schließen die jetzt aufgestellten “Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskräfte” somit die letzte “Lücke” im Rahmen der “gesamtstaatlichen Sicherheitsvorsorge”.[5]

Mittler und Multiplikatoren

Die für den “Heimatschutz” rekrutierten Reservisten werden von der Bundeswehr als “Territoriale Reserve” bezeichnet. Daneben existiert eine sogenannte Truppenreserve, deren Angehörige für das “gesamte Aufgabenspektrum” des deutschen Militärs vorgesehen sind. Dazu zählen dem Verteidigungsministerium zufolge “Frieden erzwingende Kampfeinsätze” ebenso wie “humanitäre Hilfsaktionen” zum “Wiederaufbau der gesellschaftlichen Ordnung” in “Krisengebieten”. Die hierfür eingesetzten Reservisten, heißt es, erhöhten die “Durchhaltefähigkeit” deutscher Interventions- und Besatzungstruppen. Die dritte Kategorie des vom BMVg entwickelten “Systems der Reserve” ist die sogenannte Allgemeine Reserve; sie umfasst alle Reservisten, die nicht unmittelbar für bestimmte Militäroperationen gebraucht werden. Ihnen wird insbesondere die Funktion zugewiesen, einerseits als “überzeugende, authentische Mittler” der Bundeswehr “in der Gesellschaft” und andererseits als “Multiplikatoren für den Dienst in der Reserve” zu wirken.[6]

Dreiecksverhältnis zur Bundeswehr

Insgesamt sieht das deutsche Militär nach eigenen Angaben in seinen Reservisten den “Nukleus für einen den zukünftigen Bedrohungsszenarien angemessenen Aufwuchs” der Streitkräfte. Daher will man erklärtermaßen insbesondere Reservisten “möglichst früh und langfristig an die Bundeswehr (…) binden”, die “zivilberufliche Qualifikationen” vorweisen können, über die die aktive Truppe nicht oder nicht in ausreichendem Maß verfügt; Ziel sei die möglichst vollständige “Ausschöpfung des vorhandenen Leistungspotenzials”, heißt es. Folgerichtig verlangt die im Februar dieses Jahres von Verteidigungsminister Thomas de Maizière erlassene “Konzeption der Reserve” eine enge “Zusammenarbeit mit den Arbeitgebern”. Diese werden einerseits aufgefordert, ihren Mitarbeitern ein “Engagement in der Reserve” zu ermöglichen, während ihnen andererseits gestalterischer Einfluss auf Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen der Bundeswehr eingeräumt wird. Anzustreben sei ein “optimale(r) Verwendungsaufbau der Mitarbeiterin oder des Mitarbeiters sowohl für eine militärische als auch für eine zivile Karriere”, erklärt das BMVg. Zuständig für den Kontakt zu den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft ist laut Konzeption der Stellvertretende Generalinspekteur der Bundeswehr, Günter Weiler, in seiner Eigenschaft als “Beauftragter für Reservistenangelegenheiten”. Ihm steht ein “Kompetenzzentrum” zur Seite, das eigenen Angaben zufolge die “Weiterentwicklung einer qualifizierten Kommunikation im Dreiecksverhältnis Bundeswehr – Arbeitgeber – Reservist” sicherstellt.[7]

Führungskräfte der Zukunft

Im Fokus der Rekrutierungsbemühungen für den Ausbau der militärischen Reserve stehen jedoch nicht nur ehemalige Wehrpflichtige und Soldaten, sondern ebenso “qualifizierte Ungediente”. Wie den Reservisten selbst werden ihnen zahlreiche “materielle und immaterielle Anreize” in Aussicht gestellt, nebst “Seiteneinstiegs-möglichkeiten in die Feldwebel- und Offizierlaufbahnen mit höherem Dienstgrad”. Laut “Konzeption der Reserve” sind zudem Studierende eine “bedeutsame Zielgruppe” der Personalgewinnung – schließlich handele es sich bei ihnen um die “Führungskräfte der Zukunft”.[8]

1] Minister beim Aufstellungsappell Regionaler Sicherungs- und Unterstützungskräfte Bremen; http://www.bmvg.de 18.06.2012
[2], [3] Bundesministerium der Verteidigung: Konzeption der Reserve (KdR). Berlin 01.02.2012
[4] s. dazu Innerer Notstand und Bürgerkriegsmanöver
[5], [6] Bundesministerium der Verteidigung: Konzeption der Reserve (KdR). Berlin 01.02.2012
[7] s. dazu Geschlossener Personalkreislauf
[8] Bundesministerium der Verteidigung: Konzeption der Reserve (KdR). Berlin 01.02.2012

Quelle: brd-schwindel.org vom 06.07.2012

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Politik, Wirtschaft, Soziales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

75 Antworten zu Bundeswehr bereitet sich auf Bürgerkrieg vor

  1. Pingback: Bundeswehr bereitet sich auf Bürgerkrieg vor « Nero´s WorldVision

  2. globalewelt schreibt:

    Das heisst im Klartext:
    Das eigene Volk bekämpft sich Gegenseitig :-(
    Ich rate jeden verweigert den Dienst. Wer freiwillig der Bundeswehr beitritt muss sich nicht wundern das er nur für Verräter die Aufgaben übernimmt.
    Jeder denkende Mensch weis das hier ein falsches Spiel gespielt wird.

    • Regenwaldrose schreibt:

      sage nur eines
      u,s,c,d,f…
      entweder kommen Die zur Vernunft oder man muß Sie entfernen.
      (Verantwortliche).
      Frag mal ob Die zum Zahnarzt müssen.

    • C.H.Thompson schreibt:

      Da gebe ich Ihnen Recht. Ich wuerde auch als Normalbuerger/in, mir Waffen besorgen. Man weiss ja nie………………….

  3. Lynn schreibt:

    Zitat:

    “Jeder denkende Mensch weis das hier ein falsches Spiel gespielt wird.”

    Seit wann wird bei der Bundeswehr gedacht?
    Würde das zweibeinige Kanonenfutter wirklich tun – ausnahmslos ALLE würden erkennen, dass sie von einer Elite nur missbraucht werden, um die Menschheit auszurotten – EINSCHLIESSLICH der eigenen Soldatenfamilien!!!

    Aber so weit denkt ja von denen keiner – leider…

    Aus diese “Soldaten” hier werden angelogen – genau wie die unsrigen:

    http://www.tagesschau.sf.tv/Nachrichten/Archiv/2012/07/10/International/US-Offizier-zu-Afghanistan-Militaerfuehrung-taeuscht-US-Bevoelkerung

  4. Pingback: Rechtslage BRD: Konsequenzen für Europa mit Dr. Werner Ratnikow (Video/Radio-Interview) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  5. Pingback: Ein Teil vom Krieg in Norddeutschland | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  6. Pingback: Mit Pfefferpatronen und Signalfarbe gegen Demonstranten – Zukünftige Anschaffung geplant | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  7. Pingback: Mit Pfefferpatronen und Signalfarbe gegen Demonstranten – Zukünftige Anschaffung geplant « volksbetrug.net

  8. Pingback: Protest gegen Bundeswehr an Schulen: Gegen Hilfslehrer in Uniform | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  9. Pingback: Größtes europäisches Manöver seit 23 Jahren in Grafenwöhr | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  10. Pingback: FEMA ‘Planung [für Ereignisse mit] hohen Opferzahlen’: Worauf bereitet sich die Regierung vor? | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  11. Pingback: Utopia abgebrannt: Das Ende des Wirtschaftswachstums | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  12. Pingback: Vergangenheit trifft Gegenwart: Der Untergang des Römischen Reiches | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  13. Pingback: Selbstmordrate bei US-Soldaten steigt | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  14. Pingback: Nobelpreiskandidat: Obama fragt Militärführer ob sie “auf US-Bürger schießen würden” | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  15. Pingback: Welt – Krieg: Massive Überlastung der Truppe – Verteidigungsminister beklagt Abenteuerlust!? | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  16. Pingback: Quo vadis USA? | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  17. Pingback: Quo vadis USA? | staseve

  18. Pingback: LokalFilmer » Rechtsstaat USA – oder Diktatur des Kapitals to be?

  19. Pingback: Bundeswehr spricht über Geo-Engineering und Klimawaffen | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  20. Pingback: Griechenland beauftragt US-Söldner mit Schutz des Parlaments – Druck auf Medien | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  21. Pingback: Bundeswehr: Soldaten attackieren Vorgesetzten – Bootsmann fixiert und bemalt | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  22. Pingback: Euro-Krise: Bürgerunruhen, Fremdenfeindlichkeit & Separatismus sind vorprogrammiert | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  23. Pingback: Türkische Armee dementiert Bundeswehr-Mobbing | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  24. Pingback: NATO-Einsatz im Zwielicht: Offiziell – Granatenangriff auf die Türkei war inszeniert | PRAVDA TV - Live The Rebellion

  25. Pingback: Ausländische Polizeibeamte an Flughäfen in Griechenland | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  26. Pingback: Eklat an der Humboldt-Universität: Studenten sprengen Vortrag des Verteidigungsministers (Videos) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  27. Pingback: False Flag? Explosionen beim Boston-Marathon – Tote und Verletzte (Nachtrag & Videos) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  28. Pingback: EU-Sicherheitskräfte trainieren Antiterror-Einsatz – Großübung von neun EU-Ländern – Boston False Flag (Videos) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  29. Pingback: Kubakrise: False Flag – Operation Northwoods (Video) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  30. Pingback: Chaos in Boston – widersprüchliche Massenmedien – Stadt abgeriegelt, ein Verdächtiger erschossen & einer auf der Flucht | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  31. Pingback: Anschlag in Boston: Schützt Obama saudischen Terroristen? | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  32. Pingback: Ablenkung: Polizei verhindert Attentat auf Zug von Toronto nach New York (Videos) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  33. Pingback: Bundeswehr im Inland: “Militärische Großvorhaben und Katastrophenhilfe” | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  34. Pingback: Es gab keinen Bombenanschlag in Boston! | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  35. Pingback: US-Kongress: Anhörungen und AMMO-Gesetzantrag – zuviel Homeland Security-Munition im Land | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  36. Pingback: Viele deutsche Soldaten und Polizisten haben illegale Nebentätigkeiten | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  37. Pingback: Onkel der Boston-Verdächtigen verheiratet mit Tochter eines hohen CIA-Funktionärs | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  38. Pingback: Neue Dokumente zeigen Verstrickung von Homeland Security in Bostoner Bombenattentat (Videos) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  39. Pingback: Bundeswehr entwickelt Drohnen-Würmer zur Aufstandsbekämpfung in urbanem Gelände | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  40. Pingback: Tausende bewaffnete Demonstranten wollen am 4. Juli nach Washington marschieren (Videos) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  41. Pingback: Falsche-Flagge-Indikator auf Rot: Warum ein Ablenkungsmanöver der US-Regierung in den nächsten sieben Tagen wahrscheinlich ist | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  42. Pingback: BKA sieht konkrete Terror-Gefahr für Luftverkehr | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  43. Pingback: 10 vorbeugende Maßnahmen, um nicht als CIA-Sündenbock zu enden | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  44. Pingback: Bilderberg baut Brüssels EU-Armee | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  45. Pingback: Verband schlägt Alarm: „Bundeswehr steht kurz vor der Implosion“ | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  46. Pingback: Österreichisches Bundesheer trainiert vermehrt Anti-Terror und Aufstandsbekämpfung | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  47. Pingback: Russische Soldaten bekommen neuen Schutz- und Kampfanzug „Ratnik“ (Videos) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  48. Pingback: US-Kampfjets bombardieren größtes Korallenriff der Erde (Video) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  49. Pingback: Foto auf Bundesheer-Homepage verriet “vertrauliche Daten” | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  50. Pingback: Terrorwarnung als Legitimation für NSA-Lauschprogramme | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  51. Pingback: Amerikaner haben mehr Angst vor Obama als vor Terroristen | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  52. Pingback: Geheimes Treffen der EU-Innenminister in Rom | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  53. Pingback: US-Star-Journalist: „Bin-Laden-Jagd eine einzige Lüge“ | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  54. Pingback: Schweiz probt Angriffskrieg durch Frankreich wegen Eurokrise | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  55. Pingback: Bundeswehr probt Einsatz gegen Volksaufstand | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  56. Pingback: Bundeswehrabzug aus Afghanistan: Verkauft, vernichtet, verbrannt | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  57. Pingback: Neuer Rekordwert für Drogenanbau in Afghanistan | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  58. Pingback: Dunkelzifferstudie Bundeswehr: Kriege fressen auch bei Soldaten Seele auf | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  59. Pingback: Bundeswehr bereitet sich auf Bürgerkrieg vor | aldeilis.net - juscogens.org

  60. Pingback: Tornado-Absturz: Notausstieg vor Atomlager (Video) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  61. Pingback: Bundeswehr: Marschbefehl nach Afrika | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  62. Pingback: Jahresbericht des Wehrbeauftragten: Die angegriffene Truppe | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  63. Pingback: Bundeswehr: Munitionsraub in Niedersachsen – Zaun kaputt, Patronen weg | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  64. Pingback: Bundeswehr: Deutsche Soldaten sollen nach Mogadischu | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  65. Pingback: Munition der Spezialkräfte der Bundeswehr aus Militärstützpunkt Seedorf bleibt verschollen | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  66. Hat dies auf Aussiedlerbetreung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Nie wieder Krieg und Generationenvertrag, alles nichts für die Parlamentsarmee, sie saugen am Verstand der Menschheit und profilieren den Raub durch Unmenschlichkeiten, Profite der Machthaber zu steigern! Ein Spatz, eine Taube und auch ein Elefant lebt weit friedlicher, als das es der Besatzer macht! Glück Auf, meine Heimat!

  67. Pingback: Afrika: „Die Bundesregierung trägt Mitverantwortung am Völkermord“ (Video) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  68. Pingback: Jawtex über Norddeutschland: Bundeswehr beginnt Großmanöver | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  69. Pingback: Europas Militäreinsätze in Afrika: Frankreichs Tarnung | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  70. Pingback: Muskelspiele der NATO: In Hohenfels hat das Manöver “Combined Resolve II” begonnen (Videos) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  71. Pingback: Ex-Generalinspekteur der Bundeswehr: “Von der Leyen hat keine Ahnung vom Militär” | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  72. Pingback: Kollision bei Manöver über dem Sauerland: Jagen, abfangen, schießen – über unseren Köpfen spielt die Bundeswehr täglich Krieg (Video) | PRAVDA TV – Live The Rebellion

  73. Pingback: Bundeswehr-Drohnen: Raubtier, Sensenmann oder Reiher? | PRAVDA TV – Live The Rebellion

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s